Stasi 3.0 – Operative Psychologie

Author: micha der Gerechte  |  Category: Judiciary, Main, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Methoden der modernen Inquisition in Europa unter Nutzung von „Operativer Psychologie“ und deren Zersetzungsmethoden – Stasi 3.0

 

Stasi 3.0 – Der jährliche Geburtstagsterror

michael wimmersberger

Wer zweifelt oder an weiteren Informationen interessiert ist, schaue sich folgende Links genauer an:
http://www.truth.getweb4all.com/inquisition-in-europa/
http://www.truth.getweb4all.com/staatsterror/

 

Operative Psychologie

Die „Operative Psychologie“ war ein Forschungs- und Lehrfach an der Juristischen Hochschule (JHS) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR. Diese beschäftigte sich mit „den Erscheinungen, Bedingungen, Gesetzmäßigkeiten und des psychischen Erlebens und der psychischen Steuerung des Verhaltens und der Handlungen der Menschen in der politisch-operativen Arbeit des MfS“[1]. Die auf diese Weise gewonnenen Erkenntnisse wurden zur „Zersetzung“ politischer Gegner des SED-Regimes genutzt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Operative_Psychologie

Die Entwicklung der Operativen Psychologie des Ministeriums für Staatssicherheit
http://www.zersetzung.net/text/OPERATIVE%20PSYCHOLOGIE.pdf

 

 

Geburtstagsterror

In unserm Land regiert die Mafia

Author: micha der Gerechte  |  Category: BRD Finanzagentur GmbH, New World Order, Politik, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

In unserm Land regiert die Mafia

 

Die Bandbreite: Die Mafia

Die Bandbreite: Die Mafia
Quelle:
Die Bandbreite – http://www.diebandbreite.de
Text: Wojna
Cuts: DJ Torben
Gitarre: Uwe Schulz
Illustrationen: Tommy James Peters
Dieses Lied ist den Opfern der Nato-Geheimarmee „Gladio“ gewidmet.
Unter falscher Flagge ermordete „Gladio“ als die „3. Generation der RAF“ renitente Politiker, Industrielle und Staatsdiener in den 1980er Jahren.

„Die Mafia“ verschafft dem Hörer einen hervorragenden Einblick in das Wirken transatlantischer Netzwerke in Deutschland. Hier hält ein Zirkel aus prominenten Politikern, einflussreichen Industriellen, Medienmachern und Militärs die wahre politische Macht in den Händen. Der Volkswille wird von diesen Seilschaften mit Füßen getreten, die Verwirklichung US-amerikanischer Interessen in Deutschland steht hingegen ganz oben auf der Agenda.

Dieser Song fußt inhaltlich auf dem Buch „Das Guttenberg-Dossier“ von Friederike Beck, sowie dem Klassiker „Das RAF-Phantom“ von Gerhard Wisnewski.
Als weitere Literatur sei das Buch „Nato-Geheimarmeen in Europa“ von Daniele Ganser empfohlen.

„Die Mafia“ ist die erste Single-Auskopplung aus dem neuen Album „art aber fair“ von „Die Bandbreite“.

 

Mafia und Staat – Im Stehen sterben

Ein etwas älteres, aber inhaltlich sehr gutes Video

Für die Umsetzung des Artikel 146 GG:
http://www.truth.getweb4all.com/umsetzung-artikel-146-gg/

Die Bandbreite

Artikel 146 GG – Fakten und Umsetzung

Author: micha der Gerechte  |  Category: BRD Finanzagentur GmbH, Judiciary, Main, Politik, Reformen, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Artikel 146 GG – Fakten und Umsetzung

 

 

 

Die Anleitung zum Umsetzen von Artikel 146 GG und weiterführende Verweise gibt es auf: http://www.truth.getweb4all.com/umsetzung-artikel-146-gg/

 

Artikel 146 GG

Sonderrechte der Alliierten 1945-2012

Author: micha der Gerechte  |  Category: BRD Finanzagentur GmbH, Judiciary, Politik, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Sonderrechte der Alliierten 1945-2012 – Stasi 3.0

 

 

Systematisch wurde in der alten Bundesrepublik der Post- und Fernmeldeverkehr mit der DDR überwacht. Grund war die Abwehr kommunistischer Propaganda der DDR.

Und wie steht es heute mit den alliierten Vorbehaltsrechten ? Schweigen im Walde bei den Behörden! Das BundesInnenministerium antwortet, ausweichend:
„ Aufgrund der Komplexität der Sach- und Rechtslage ist derzeit keine abschließende Bewertung möglich.“

Die BRD ist bis heute nicht souverän!

 

Nach ZDF, jetzt 3sat: Totale Überwachung der Alliierten – BRD ist nicht souverän!

http://pravdatvcom.wordpress.com/2012/11/25/nach-zdf-jetzt-3sat-totale-uberwachung-der-alliierten-brd-ist-nicht-souveran/

 

Quelle: Frontal 21 vom 20.11.12
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1778906/Westen-kontrollierte-Ost-Post

 

Alliierten

Google’s finsterer DNA-Plan

Author: micha der Gerechte  |  Category: Chemtrails & HAARP, Main, New World Order, Politik, RFID, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Google’s finsterer DNA-Plan – Google’s sinister DNA plan

 

Google’s finsterer DNA-Plan – Google’s sinister DNA plan

Leuren Moret spricht über Google’s finstere DNA-Pläne

H.A.A.R.P., Agenda 21 and Google’s Role In The Sinister DNA Plan

 

http://www.google.com/search?q=leuren+moret

 

World Depopulation Plan on Fox News!!!!!!
http://www.youtube.com/watch?v=xGEbLJfDnSY&feature=related
Bill Gates wants Billions Dead! Vaccines and Health Care will do the Job!
http://www.youtube.com/watch?v=WUJMR3BUm2s&feature=related

Obama Depopulation Policy Exposed! Red Alert!!!!!!
http://www.youtube.com/watch?v=ho-0SHFEgGo&feature=related

David Rockefellers Speech for Population control
http://www.youtube.com/watch?v=bI0fnRbhHFo&feature=related

Sen Rockefeller: Let’s Depopulate!!! Kill the Elders and Poison the children!
http://www.youtube.com/watch?v=C3t8BC8XyTg&feature=related

Nicholas Rockefeller admitted the elite’s goal is a 100% microchipped and enslaved World population
http://www.youtube.com/watch?v=oygBg6ETYIM&feature=related

RFID INJECTABLE NANOCHIP ACTIVATED BY LIGHT
http://www.youtube.com/watch?v=OQcmKlIlfrY&feature=related

IBM RFID Commercial – The Future Market
http://www.youtube.com/watch?v=eob532iEpqk&feature=related

RFID CHIPS FUSE WITH HUMAN BRAIN CELLS AND CAN BE CONTROLLED
http://www.youtube.com/watch?v=KhnKHtfCeRo&feature=related

Tracking of Americans with Microchips HAS BEGUN!
http://www.youtube.com/watch?v=4SPS9X4-yWY&feature=related

Scientist Implanted With A Microchip Gets Infected With A Computer Virus
http://www.youtube.com/watch?v=kJ8j6YhXWb4

NANO micro chips Proofs of Mind Control MK ULTRA RFiD implants
http://www.youtube.com/watch?v=oAFTt_G5lzI

chips implemented

http://www.mysanantonio.com/news/education/article/Students-will-be-tracked-via-chips-in-IDs-3584339.php#ixzz1vsssNfl7

43,000 Brazilian Students required to wear Locator Chips

http://www.youtube.com/watch?v=pq3X17fsSDs

FDA approves Computer Chip for Humans (from 2004)

http://www.youtube.com/watch?v=4oipSmL9_dc

RFID Chip can Kill Disobedient Slaves – Already being Implemented!

http://www.youtube.com/watch?v=yl2LMmwteCA

CHEMTRAILS

http://www.truth.getweb4all.com/category/nwo/chemtrails/

http://www.youtube.com/watch?v=46CAkFvXHoo&feature=channel_video_title
Dangers of VACCINES
http://www.youtube.com/watch?v=noozYedBkBE&feature=related
CODEX ALIMENTARIUS
http://www.youtube.com/watch?v=XjYQVn_FnPo&feature=relmfu
Nuclear Reactors, Fault Lines, and Future Maps of the World!
http://www.youtube.com/watch?v=hXqepXRnzGM&feature=channel_video_title
Georgia Guidestones – The Ten Commandments of the Georgia Guidestones
http://www.crossroad.to/articles2/2002/carl-teichrib/guidestones.htm
Water Fluoridation
http://www.youtube.com/watch?v=Bza0gaBycOo&feature=channel_video_title

H.A.A.R.P., Agenda 21 and Google’s Role In The Sinister DNA Plan – Mature Content

http://www.youtube.com/watch?v=rqTcXu3swSE

UN Agenda 21 — In your face

http://www.youtube.com/watch?v=UiDKWy_oSMw

EX KGB Explains How USA Population is Brainwashed — NWO Agenda 21
http://www.youtube.com/watch?v=QJ2fMeer5MwHYPERLINK

http://vitalfreedom.net/2011/04/25/ex-kgb-explains-how-usa-population-is-brainwashed-nwo-agenda-21/

Agenda 21 — The United Nations Eugenics Program
http://www.youtube.com/watch?v=TzEEgtOFFlM
The Micro Chipping of Americans? Relevant clauses of the House and Senate Health Bills

http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=18512

EU Calls For New World Governance
http://www.youtube.com/watch?v=v6i3yqUgc1Y&feature=feedlik

Vatican calls for global authority on economy, raps “idolatry of the market”

http://exaltedtruth.com/2012/05/24/vatican-calls-for-global-authority-on-economy-raps-idolatry-of-the-market/

Google accused of biopiracy
http://news.cnet.com/Google-accused-of-biopiracy/2100-11390_3-6055998.html

New national genome center launched

http://www.biologynews.net/archives/2009/07/06/new_national_genome_center…

Scientist accused of playing God after creating artificial life by making designer microbe from scratch – but could it wipe out humanity?
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-1279988/Artificial-life-created-Craig-Venter–wipe-humanity.html#ixzz1PTZNgWbbHYPERLINK “

http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-1279988/Artificial-life-created-Craig-Venter–wipe-humanity.html” \l “ixzz1PTZNgWbb”

Warning on gene ‘ID cards’
http://news.bbc.co.uk/2/hi/health/2816003.stm
Science: Researchers Are the First to “Boot Up” a Bacterial Cell with a Synthetic Genome
http://www.aaas.org/news/releases/2010/0520sp_synthetic_genome.shtml

Albert Pike (33rd degree freemason, jewish zionist, creator of KKK) Three World Wars plan
http://libertyforlife.com/nwo/albert_pike.htm

 

 

sinister_DNA_plan

Die Stasi (SS) lebt – Stasi 3.0

Author: micha der Gerechte  |  Category: BRD Finanzagentur GmbH, Judiciary, Main, New World Order, Politik, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Die Stasi (SS) lebt – Stasi 3.0

 

Leider wird dieses Video seit dem 19. Juni 2013 in der Stasi-Hochburg BRD ZENSIERT.
Bücherverbrennung war gestern 😉
Falls folgender Link auch nicht funktionieren sollte, dann wisst ihr ja sicher, wie das mit den Youtube-Proxies funktioniert 😉
http://www.ssyoutube.com/watch?v=h7bEnwqiAMk

 

Eine Volksverräterin und ehemalige Mitarbeiterin der Stasi (IM Erika) besetzt ohne Legitimation durch das Volk das Amt der Bundeskanzlerin und alle schauen zu !!!

Dass Fr. Sauer alias Angela M. bzw. IM-Erika nicht oder vorsaetzlich MERKEL heißt, sollte jedem einleuchten, wenn er mal ein wenig drüber nachdenkt 😉

Das System der ehemaligen DDR wurde technisch und kapitalistisch mehr als perfektioniert und wird nun ohne Rücksicht auf irgendwelche Gesetze und Menschenrechte erbarmungslos und unter dem Zuschauen der gesamten Bevölkerung in ganz Europa und letztendlich weltweit installiert.
Die wahre Kurzform von Staatssicherheit ist nicht Stasi, sondern SS !!!

 

Dr_Munzert
http://www.findefux.de/forum/read.php?84,10608,10608

 

Fr. Sauer alias Angela Merkel IM-Erika
 

http://www.google.de/search?q=Die+Stasi+(SS)+lebt#q=die+stasi+lebt

 

Quellen:
http://www.youtube.com/watch?v=HjkXS60B1EU
http://www.youtube.com/watch?v=CvIKSGd-A0A

 

die Stasi lebt

 

die Stasi lebt

Stasibook alias Facebook und das Gangstalking – Stasi 3.0

Author: micha der Gerechte  |  Category: Judiciary, Main, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Stasibook alias Facebook gegen Michael Wimmersberger – Stasi 3.0

Hier wird bewiesen, wie Facebook sich aktiv am Staatsterror beteiligt !!!

 

 

Stasibook alias Facebook gegen Michael Wimmersberger – Stasi 3.0

http://www.truth.getweb4all.com/stasibook-alias-facebook/

https://www.youtube.com/watch?v=YC9Wg6nfa7Y

http://www.truth.getweb4all.com/staatsterror/

(ich nutze natuerlich proxies um mit unterschiedlichen accounts zeitgleich auf fb zu agieren)

 

Wenn sich jemand für die Story mit meiner Terror-Ex interessiert:

Seelenenergethik nach Andrea M. (eine von vielen bezahlten Handlangern im organisierten Staatsterror gegen mich)

http://seelenenergetik.blogspot.de/
(Da ich bis heute, den 16. Juli 2013, vor dieser und weiteren Kreaturen keine Ruhe bekomme, wird auch dieser Blog in den nächsten Tagen vervollständigt)

 

andrea m.

 

Staatsterror mit System Hans Klawatsch (29.12.2009)
Gutgläubige mögen darunter Systemschutz verstehen, weniger Gläubige, wie ich, sehen darin Verbrechen an uns Menschen in unserem Menschsein.
Die Abgründe und Schatten lichten sich, zumindest für mich, es hat lange genug gedauert, weil ich diese in solch einem verräterischen und verächtlichen Ausmaß nicht erwartet hätte…
Die Staaten halten sich Inquisitionssysteme um sich in ihren Gespinste-Systemen zu bewahren, auch und insbesondere unsere vermeintlichen Vorzeigedemokratien, welche sie mangels besseres Wissens Demokratien nennen …

Die Inquisition hat System und Methode:

1. Menschen und Bürger verwirken ihre Grundrechte, wenn sie die vorherrschenden Gesellschaftsverhältnisse und das Gemeinwohl stören und zu Querulanten, oder gar zu vermeintlichen Staatsfeinden werden.

2. Als Staatsfeinde verlieren sie alle Rechte: Auf gesicherte Existenz, auf Unversehrtheit und selbst das Recht auf Leben. Für sie werden alle rechtsstaatlichen Prinzipien und Ordnungen außer Kraft gesetzt, insofern versagen ihnen Justiz und Behörden jedwede Unterstützung, im Gegenteil, diese arbeiten mit den Inquisitionsschwadronen konspirativ zusammen, die ihrerseits über Narrenfreiheit verfügen …
Der Medienzirkus, der sonst aus Mücken, Elefanten macht, ist konspirativ eingebunden, insoweit es Beihilfe und Geheimhaltung betrifft …
Alle Handlungen der Inquisitionsschwadronen obliegen strikter Geheimhaltung, Verbrechen mit eingeschlossen …
Der Staatsfeind, vermeintlich oder tatsächlich, ist ihnen schutzlos ausgeliefert, letztlich findet er sich in den Wahn oder zu Straftaten getrieben und folglich in einer psychiatrischen Einrichtung oder Strafanstalt wieder, oder er erliegt den Menschen verachtenden Foltermethoden, den Foltermorden auf Raten, oder er wird heimtückisch eliminiert: provozierte Unfälle und selbst Morde sind möglich.

Weiter lesen …

 

 

Stasibook

Hessischer Innenminister, die Polizei und die Stasi-Methoden – Stasi 3.0

Author: micha der Gerechte  |  Category: Judiciary, Politik, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Hessischer Innenminister, die Polizei und die Stasi-Methoden – Stasi 3.0
Interne Stasi-Methoden bei der Polizei


Ein Polizist berichtete im hr-Fernsehen über Mobbing-Vorfälle in der hessischen Polizei.
Im Rahmen des Beitrags deckte der junge Polizist interne Missstände auf.
Daraufhin wurde er von seinen Polizeikollegen als Nestbeschmutzer, Querulant und als paranoid bezeichnet.
Geheimakten in Stasimanier wurden ueber seine Person angefertigt.
Der hessische Innenminister gab grünes Licht, um gegen den Polizeibeamten vorzugehen.
Im Juni 2011 sollten sogar interne Polizeiermittler eine Hausdurchsuchung bei ihm durchführen, die jedoch in letzter Minute gerichtlich untersagt wurde.

 

 

Quelle: http://www.youtube.com/user/hrfernsehen

 

hessen-stasi

Staatsterror der Stasi 3.0 und der Abschied von Christian Schaeffer

Author: micha der Gerechte  |  Category: Judiciary, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

Buch und Abschiedsfilm von Christian Schaeffer

 

Zitat:
Christian Schäffer, der wahre Erfinder des Mobil-Info-Systems, wurde mit Wissen des Innenministeriums von einem kriminellen Netzwerk aus Polizei, Gewalttäter und korrupter Justiz systematisch zu Tode terrorisiert, damit er „wohl keine patentrechtlichen Ansprüche stellen konnte“.

 

 

 

Die Taeterliste von Christian:

http://www.truth.getweb4all.com/extras/christian_schaeffer/liste.jpg

Das Buch von Christian:

http://www.truth.getweb4all.com/extras/christian_schaeffer/pechbuch-schaeffer.pdf

Christian Schäffer hat sich umgebracht

(Quelle: http://bloegi.wordpress.com/2009/04/06/christian-schaffer-hat-sich-umgebracht/ )

 

Am 1. April wurde im Amtsgericht Augsburg, Zweigstelle Schwabmünchen gegen Christian Schäffer prozessiert. Er soll einen Polizeibeamten aus Königsbrunn und dessen Freund verleumdet haben. Ich war als Zeuge vorgeladen worden. Was ich zur Wahrheitsfindung des Gerichts beitragen sollte, wurde mir nicht mitgeteilt. Ich wusste auch nicht, was im Gerichtssaal vorging. Denn während laufend Polizeibeamte und Freunde von Polizeibeamten als Zeugen in den Saal gerufen wurden, musste ich draußen warten. Zum Glück waren ProzessbeobachterInnen drinnen. Hier ein erster Bericht von einer:

Nicht genug damit, dass Christian Schäffer wegen Veröffentlichung der angeblich unveränderten Namen seiner Peiniger in den Pechvogel Geschichten zu über 4000 Euro verdonnert wurde. Nein, in der Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Schwachmünchen, die passenderweise am 1. April stattfand, wurde der wegen Verleumdung Angeklagte mit folgendem Juristendeal übertölpelt:

Ihm wurde angedroht, die Zeugen, die zu seinen Gunsten hätten aussagen können, in BEUGEHAFT zu nehmen. Diese Zeugen waren der kranke Vater des Herrn Schäffer und Dr. Brosa, auf dessen Namen die Ermittlungsbehörden beim Durchsuchen von Schäffer’s Computer gestoßen waren.

Damit die Zuschauer von dieser Schweinerei nichts mitbekommen sollten, hatte die Richterin vorher verkündet: “Ich unterbreche jetzt die Verhandlung”. Dann folgte anscheinend ein Gekungel von Verteidiger, Richterin und Staatsanwältin. Die hatte sich die Sache mit der Beugehaft ausgedacht.

Der deprimierende Ausgang dieses “Prozesses” ist Herrn Schäffers Anständigkeit zuzuschreiben, der weder seinem Vater noch Herrn Dr. Brosa Haftbedingungen zumuten wollte, wie er sie selbst erlebt hat und in seinen Pechvogelgeschichten schildert (Seite 164ff).

Susanne Buchmann 03.04.2009 00:58

Christian Schäffer starb spät am 3. oder früh am 4.4.2009: “Der Schritt des Suizid ist in meinem Fall eine Erlösung gewesen.”

Seit 15 Jahren oder länger wohnen die Eltern von Christian Schäffer in der Nähe eines Polizeibeamten und haben Probleme mit ihm. 1994 und 2000 beschwerte sich Schäffers Vater über diesen Polizisten, er würde auf seinem Hausgrundstück auffällig oft private Feste veranstalten, über das normale Maß dem Alkohol zusprechen … Natürlich nutzten die Beschwerden nichts. Stattdessen bekam Schäffers Vater vom Amtsgericht Augsburg einen Strafbefehl wegen falscher Verdächtigung (§ 164 Strafgesetzbuch): “Sie erstatteten am 20.06.2000 um 14.23 Uhr im Polizeipräsidium Schwaben, Sachgebiet E 3, telefonisch Anzeige gegen den Polizeibeamten xxxxx xxxxxx xxxxxx …”.

§ 164 StGB setzt fest, dass eine falsche Anzeige nur dann strafbar ist, wenn sie “wider besseres Wissen” erstattet wurde. Diese Hürde ist sehr hoch, höher sogar als bei der Rechtsbeugung. Im Strafbefehl gegen Schäffer senior jedoch behauptet Richter Heitzer einfach nur: “Sie wußten hierbei, dass es für diese Darstellung keinerlei Beweise gibt.” Das ist bei Polizei und Justiz der gängige Trick um Kritik an Behörden zu unterdrücken. Jeder derartige Missbrauch des § 164 StGB verstößt gegen Artikel 17 des Grundgesetzes:

Jedermann hat das Recht, sich einzeln oder in Gemeinschaft mit anderen schriftlich mit Bitten oder Beschwerden an die zuständigen Stellen und an die Volksvertretung zu wenden.

Christian Schäffer veröffentlichte den Strafbefehl gegen seinen Vater auf einer seiner Internet-Seiten und bekam Anfang 2008 selbst einen Strafbefehl wegen angeblicher Verleumdung dieses Polizeibeamten und dessen Freunds. Gegen diesen Strafbefehl legte Schäffer junior Einspruch ein, so dass am 1.4.2009 verhandelt wurde.

Gegenstand der Verhandlung, so wurde mir nachher gesagt, sei just der alte, im Internet veröffentlichte Strafbefehl gegen Schäffer senior gewesen. Auf dem ist jetzt der Name dieses Polizeibeamten schwarz überstrichen, aber irgendwann sei er lesbar gewesen. Gegen die Wahrheit dieser Behauptung spricht, dass der Polizeibeamte keineeinstweilige Verfügung beantragt hat. Was tut man, wenn eine Waffe auf einen gerichtet ist? Man versucht die Waffe wegzubekommen. Eine einstweilige Verfügung wäre weitaus effizienter als eine Strafanzeige gewesen um Verleumdungen aus dem Internet zu entfernen.

Ich hatte die Pechvogel-Seiten Mitte 2007 kennen gelernt, war nach einiger Durchsicht davon angetan und empfehle diese Seiten noch heute. C.Schäffer war Ingenieur. Techniker und Naturwissenschaftler sind gewohnt Sachverhalte zu beweisen, wovon Polizei- und Justizangehörige sich keine Begriffe machen. Ende 2007 sah ich die Pechvogel-Seiten nochmals durch und fand darin an anderen Stellen – nicht auf der Kopie des Strafbefehls – den Namen “Amann”. Per E-Mail wollte ich von Schäffer wissen, ob das der wirkliche Name seines Nachbarschaftspolizisten sei. Schäffer antwortete: Nein, der sei anders, und nannte mir den wirklichen Namen, als ich ihm zugesichert hatte, dass ich den wirklichen Namen nicht weitergebe. “Amann” ist tatsächlich nicht der wirkliche Name und dem wirklichen Namen ist “Amann” nicht einmal ähnlich.

Wenn ich in Schwabmünchen angehört worden wäre, hätte ich gesagt, dass ich den wirklichen Namen dieses Polizisten nicht von Schäffers Internet-Seiten wusste, und hätte den Zeugen der Gegenseite damit vielleicht widersprochen. Schäffers Vater wartete als Zeuge ebenfalls vor dem Gerichtssaal. Er war bereit zu bekunden, dass er seinem Sohn beim Überstreichen des Polizistennamens auf dem alten Strafbefehl zugesehen hatte.

Nach dem, was mir ProzessbeobachterInnen hinterher erzählten, waren die Beweise gegen Schäffer junior eher dürftig. Auch schien die Strafrichterin um Wahrheit bemüht. Sie wies selbst auf das Fehlen einer einstweiligen Verfügung hin und erfragte nicht nur die Verwandtschafts-, sondern auch die Freundschaftsverhältnisse der Zeugen. Doch nachdem die Belastungszeugen angehört worden waren, unterbrach sie die öffentliche Verhandlung und beraumte ein Rechtsgespräch im Hinterzimmer an.

Nach der Verhandlung erklärte Schäffers Verteidiger, Rechtsanwalt Lindenmeir, anderen und meiner Geringfügigkeit, was dort geschehen sei: Die Staatsanwältin hätte sofort Strafverfahren wegen Falschaussage gegen Schäffers Vater und mich eingeleitet und uns in Beugehaft genommen. “Wir sind in Bayern”, sagte Lindenmeir. Er empfahl seinem Mandanten den Einspruch gegen den Strafbefehl zurückzunehmen. Christian Schäffer hatte Angst um seinen Vater und um mich. Er folgte Lindenmeirs Rat.

Genau so, wie Susanne Buchmann es oben beschreibt, habe auch ich Lindenmeir verstanden. Ich rief ihn daher am 6.4.2009 an um von ihm den Namen der Staatsanwältin zu erfahren. Lindenmeir antwortete nun: Wir hätten ihn falsch verstanden, weder Richterin noch Staatsanwältin hätten etwas von Beugehaft gesagt. Er habe nur darauf hinweisen wollen, dass möglicherweise die Gefahr bestanden hätte. Es war auch Lindenmeir, der das Rechtsgespräch beantragt hatte. Beim Umgang mit Juristen muss man stets mit Überraschungen rechnen.

Christian Schäffers Selbstmord kommt nicht von ungefähr. Er und sein Vater werden seit Jahren mit Prozessen überzogen. Z.B. folgte dem oben erwähnten Strafbefehl wegen angeblich falscher Verdächtigung ein Zivilprozess wegen Schmerzensgeld und Schadensersatz. Das Haus der Schäffers wurde in den letzten Jahren sechsmal durchsucht. Beim letzten Mal hatten die Vollzugsbeamten sogar schon einen Schlüssel. Schäffer junior wurde immer wieder als gefährlicher Gewalttäter gefangen gehalten, obwohl er – wie die Überwachungsaufnahmen eindeutig zeigen – angegriffen worden war. Wenige Wochen vor dem Termin am 1.4.2009 wurde er von ‘unseren’ Sicherheitskräften in einem Supermarkt festgenommen und dem Amtsarzt vorgeführt, was ihn tief demütigte, auch wenn ihn der Amtsarzt sofort entließ.

Die Behörden der BRD dürfen direkt keine Todesstrafen mehr verhängen. Als Ersatz dafür werden Leute, die sich mit Behörden anlegen, so lange gemobbt, bis sie verzweifeln und sich selbst töten.

Ulrich Brosa

Aktenzeichen des Prozesses am 1.4.2009:
Cs 101 Js 125781/07 StA Augsburg


Nachtrag 21.4.2009

Was Christian Schäffer zuletzt immer mehr zu schaffen machte, waren anonyme Anzeigen. Gegen ihn wurden in steigender Flut Bußgelder und Strafbefehle verhängt, ohne dass er wusste, was und wer dahinter steckte.

Er ist am 3.4.2009 abends mit der Bahn nach Maisach gefahren und hat sich dort vor einen Zug geworfen.

 

http://geheimdienst-reform.de/Erfahrungen_Christian_Schaeffer.htm

christian schaeffer

Rechtsanwalt Dr. David Schneider-Addae-Mensah – NEGATIV !

Author: micha der Gerechte  |  Category: Judiciary, Main, Staatsterror, Stasi v3.0  |  Comments (0)  |  Add Comment

 

STASI 3.0 – Menschenrechts – Rechtsanwalt Dr. David Schneider – Addae – Mensah – NEGATIV !

 

„…natürlich habe ich mich sehr zurückgehalten – ich hätte gerne ganz andere Dinge gesagt, doch ich wollte ihm absichtlich keinen großartigen Grund geben, das Gespräch auf diese Art zu beenden, weil ich durch meine Erfahrungen natürlich vorher wußte, dass er letztendlich das Gespräch abrechen und mir natürlich nicht helfen würde…“

 

 

dass ich das Geld so betont erwähne, liegt an meinen Erfahrungen, dass die angeblichen Rechtanwälte notfalls immer die Ausrede der nicht möglichen Bezahlung als Grund für eine Nichtverteidigung benutzen …

wer das Ganze nicht so ganz versteht, der lese und informiere sich auf:
http://www.truth.getweb4all.com/staatsterror/

weitere Ausführungen meiner Videobeschreibung behalte ich mir vor und bedanke mich recht herzlich bei so einem tollen Menschenrechtler für die Definition von Depp und Menschenrechtler 😉

noch etwas perönliches an den David  (Judas):

„Ich bin gerne mal der Depp, wenn ich damit beweisen kann, dass Sie ein Arschloch sind !!!“
http://www.schneider-addae-mensah.eu/
Kontakt
„Dr. David Schneider-Addae-Mensah – Rechtsanwalt Kantstraße 4, 76137 Karlsruhe
Tel.: +49 (0)721 84086212
Fax: +49 (0)721 84086214“

Dr. David Schneider-Addae-Mensah
Rechtsanwalt – Licencié en droit
www.schneider-addae-mensah.eu
Kantstraße 4
D-76137 Karlsruhe
Tel.: +49-(0)721-84086212
Fax: +49-(0)32121015409
14 quai Kléber
F-67000 Strasbourg
Tél.: +33-(0)3-88-756011
Fax : +33-(0)3-88-756010

 

mensah